Halbautomatisch durch die Weltgeschichte.

Wie sieht so ein Tag auf dem Moped aus? Welche Zutaten braucht es, fuer einen unvergesslichen Tag auf der Strasse. Bei Berg, Tal und Kurve. Wir geben Vollgas.

25. September 2012

4 responses to Halbautomatisch durch die Weltgeschichte.

  1. Andreas said:

    Mir gefällt der Schnitt bei 03:12 sehr gut, wo die Nase oben rechts im Bild zu sehen ist….
    Ein Road-Movie, durch und durch.

  2. Stefan said:

    Witzigerweise ist mir auch die Nase aufgefallen. 🙂

    Diese Sparschweine und Sparhäuser waren ja toll. Sammelt man in Thailand in diesen Sparhäusern etwa das Geld für den Bausparvertrag?

    Was war das denn für eine tolle Musik?

    • markus said:

      Die Musik kommt von The Boxer Rebellion. Semiautomatic.

      Die Sparschweine holen sich die Thailaender fuer eine Einzahlung von einem Baht bei der LBS Bausparkasse an der Ecke und verkaufen diese dann fuer teuer, teuer Gelad auf dem Markt an Touris wie mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *